Blog

Mohren & Mehr

Mit Ronny in der Küche
Mit Ronny in der Küche
Zukünftige Meisterköche?
Zukünftige Meisterköche?
Professionelles Cocktail-Mixen
Professionelles Cocktail-Mixen
Schülertag im Hotel Mohren
Schülertag im Hotel Mohren
Unternehmensgruppe Oberstdorf Resort
Unternehmensgruppe Oberstdorf Resort
Mohren › Blog

Schüler aufgepasst

André Brandt von André Brandt am 18.04.2010

Berufs-Schnuppertag im Hotel Mohren. Unser Tipp: Beschäftigt Euch früh genug mit Eurem Berufseinstieg.

Der Berufseinstieg: Besser früh geplant

Die Möglichkeiten sind vielfältig. Realschulabschluss und Ausbildung, Fach-Abi, oder doch Abitur und anschließend? Eine Ausbildung oder doch ein Studium? An der Fachhochschule oder der Universität?
Fragen über Fragen, mit denen sich jeder einmal beschäftigen muss.

Viele Schüler denken, dass das Berufsleben weit weg ist, dass man sich jetzt noch nicht damit beschäftigen muss, dass sich zu gegebener Zeit schon etwas ergibt und man irgendwann von allein weiß was man „später“ machen möchte.

Aber genau so ist es nicht: Deshalb lautet der Mohren-Tipp:

Fangt an Euch Gedanken zu machen was Ihr „später“ machen möchtet, denn eines Tages ist es plötzlich „später“ und der Berufsstress groß.

Deshalb: Fangt jetzt an zu überlegen was Euch Spaß macht, probiert mal etwas aus, macht ein Schnupperpraktikum in einem Unternehmen, geht zum Berufsinformationstag und informiert Euch was zu den Tätigkeiten Eures zukünftigen Berufes gehört. Sprecht mit Euren älteren Geschwistern oder Verwandten und lasst Euch erzählen wie ihr Berufsalltag aussieht.

Die Gastronomie- und Hotellerie-Branche bietet Euch zahlreiche Berufswege und Karrierechancen.

Top-Chancen für Auszubildende

Die aktuelle Situation auf dem Ausbildungsmarkt der Hotellerie bietet Einsteigern mit Freude und Leidenschaft für Hotellerie und Gastronomie tolle Einstiegschancen. Das Angebot an Stellen übersteigt momentan die Nachfrage, obwohl die Weiterbildungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in dieser Branche schier unbegrenzt und die Aufstiegschancen hoch sind.

Schnupper-Tag im Hotel Mohren

Letzte Woche war die 8. Klasse der Maria-Stern-Realschule aus Immenstadt im Hotel Mohren zu Besuch. Die Schüler wurden in Gruppen aufgeteilt und durften in jede Abteilung einmal „hinein schnuppern“.

Mit Timm gab´s Cocktails an der Bar, Stefan, der im Service tätig ist, deckte einen Tisch fachgerecht ein und Ronny zeigte den Mädels verschiedene Lebensmittel und Ihre wie man sie am professionell zubereitet.

Herr Brandt, Hoteldirektor, führte die Schüler durchs Hotel und an der Rezeption durften sie sogar alleine ein Zimmer einbuchen.

Solche Berufs-Tage finden öfters bei uns statt, denn wir möchten Euch unterstützen die richtige Berufswahl zu treffen.
Wenn Ihr Interesse an einem Schnupperpraktikum oder weiteren Informationen über Karrierechancen in der Unternehmensgruppe Oberstdorf Resort habt, wendet Euch vertrauensvoll an unsere Personalreferentin Claudia Schwab.

Information einem Berufseinstieg bei Oberstdorf Resort und offenen Stellen

Oberstdorf Resort

Claudia Schwab
Marktplatz 6
87561 Oberstdorf
email: cs@hotel-mohren.de
Telefon: (08322) 912 – 432
(Mo.- Fr. 8.00–15.30 Uhr)

Aktuelle Stellenangebote bei Oberstdorf Resort

Die Zukunft hat viele Namen: Für Schwache ist sie das Unerreichbare, für die Furchtsamen das Unbekannte, für die Mutigen die Chance.

Victor Hugo