Hotel

Weitere Inklusivleistungen

Auf einen wunderschönen Urlaub im Hotel Mohren!

Inklusivleistungen

Urlaub im Hotel Mohren ist "MEHR" als nur Urlaub. Unsere Gäste genießen eine ganze Reihe von kostenlosen Leistungen. Das ist der Mohren-Mehrwert!

mehr

In Richtung Käseralp

Sommer-Aktivprogramm

Geführte Mountainbike-Tour inkl. Fahrtechnik-Training oder Kajak-Tour auf der Iller - das klingt ganz nach Spaß und Action! Hier ist das Sommer-Aktivprogramm.

mehr
Pause an der Stillach
Pause an der Stillach
Wanderung am Nebelhorn
Wanderung am Nebelhorn
Alpenrosen am Fellhorn
Alpenrosen am Fellhorn
Mohren › Hotel › Inklusivleistungen

Täglich gratis Bergbahnkarten & Wanderbrotzeit im Sommer

Die Fahrten mit den Bergbahnen Nebelhorn, Fellhorn/Kanzelwand, Söllereck, Ifen, Walmendinger Horn, Zafernalift und Heubergarena sind für Mohren-Gäste von Mai bis Oktober täglich gratis.

Diese Berge sind für Sie als Mohren-Gast inklusive

Die gratis Bergbahnkarten richten sich nach den Öffnungszeiten des Sommerbetriebs der Bergbahnen.

GipfelHöheBesonderheitenÖffnungszeiten
Nebelhorn2.224
  • 400 Gipfel-Panorama-Blick
  • Einstiegsmöglichkeit zum Hindelanger Klettersteig
  • Sowohl hochalpin als auch kinderwagentauglich
  • 20.05. bis 05.11.2017
    Fellhorn/Kanzelwand2.038 / 2.058
  • Zwei-Länder-Rundwanderweg
  • kostenlose, geologisch-botanische Führungen (Alpenrosenfelder)
  • Familienwanderungen & Burmiwasserweg
  • 13.05. bis 05.11.2017
    Söllereck1.706
  • bewaldeter Grasberg und somit besonders für Anfänger und Eltern mit Kindern geeignet
  • Deutschlands höchstgelegener Kletterwald & Allgäu Coaster
  • 06.05. bis 05.11.2017
    Walmendingerhorn1.999
  • "Berg der Sinne"
  • spektakuläre Aussichtspunkt und "Berg-Radio" am Gipfelrestaurant
  • 06.05. bis 05.11.2017
    Hoher Ifen2.230
  • einer der markantesten Berge in den Allgäuer Alpen
  • einzigartige kilometerweite Karstfläche
  • 2017 aufgrund Modernisierungsarbeiten kein Fahrbetrieb
    Zafernalift / Heubergarena1.420 / 1.400
  • Familien-Wandergebiete
  • 25.05. bis 26.10.2017

    Täglich gratis Wanderbrotzeit

    Alles, was man zum Wandern in Oberstdorf braucht: Morgens packen Sie sich vom Frühstücksbuffet eine leckere Brotzeit und ein Getränk in Ihren Leih-Wanderrucksack. Zusammen mit unseren Leih-Wanderkarten und den Wanderstöcken machen Sie sich auf den Weg in die Berge. Alles inklusive natürlich!

    Wandertipp Fellhorn - der Blumenberg Oberstdorfs

    Mit 2.037 Metern Höhe ist das Fellhorn der zweithöchste Berg Oberstdorfs - höher ist nur das Nebelhorn. Zusammen mit der Kanzelwand im benachbarten Österreich bildet das Fellhorn die 2-Länder-Wanderregion Fellhorn/Kanzelwand. Das Fellhorn ist dank seiner üppigen Pflanzenvielfalt auch als "Blumenberg" bekannt. Im Frühsommer färben die Blüten der Alpenrose den Berg feuerrot - ein tollen Naturspektakel!

    Erlebnis für die ganze Familie am Fellhorn

    Das Fellhorn ist für seine familienfreundlichen Wanderwege bekannt. Auch der große Spielplatz an der Station Schlappoldsee mit vielen Schaukeln und einer 25 Meter langen Tunnelrutsche lässt Kinderherzen höher schlagen. Das Highlight für die Kleinen ist der Wasser-Erlebnispfad "Burmiwasser" an der Kanzelwand.
    Unser Tipp für echtes Bergerlebnis: Vorbei am Schlappoldsee zu Alpe Schlappold wandern. Dort gönnen Sie sich ein leckeres Käsebrot mit Bergkäse aus der eigenen Sennerei. Neugierige können auch einen Blick in die Käseküche werden und beim Käsen zusehen.