Anreise 12.12.2017 Anreise 17.12.2017 Personen 2 Personen
André Brandt
von André Brandt am 24.02.2017

Sonnenski im Allgäu - Hotel Mohren Oberstdorf

Sonnenski und Frühlingsgefühle

Der Frühling lässt grüßen und schickt die ersten warmen Sonnenstrahlen! Während oben am Berg beste Pistenverhältnisse für reichlich Schneevergnügen sorgen, lassen sich unten im Tal Wanderwege erkunden.

Ski und Sonne satt

Eines lässt sich kaum bestreiten – an einem sonnigen Tag macht Skifahren gleich doppelt so viel Spaß! Wenn dann auch noch langsam die Temperaturen steigen und die warme Daunenjacke im Schrank bleiben kann, steht einem tollen Skierlebnis nichts mehr im Weg. Frühling liegt in der Luft! Eine kleine Pause im Liegestuhl macht den Tag auf der Piste perfekt. Die Sonnenterrassen der Berghütten eignen sich bestens, um sich die Sonne ins Gesicht scheinen zu lassen, bevor es die nächste Abfahrt hinuntergeht. Bis April ist in den Skigebieten rund um Oberstdorf noch für Schnee- und Frühlingsvergnügen gesorgt.

Frühlingsluft im Dorf

Ein erlebnisreicher Tag auf der Skipiste lässt sich wunderbar im Dorf ausklingen. Genießen Sie die letzten Sonnenstrahlen des Tages bei einem Spaziergang durch Oberstdorf oder bei Kaffee und Kuchen auf unserer Terrasse direkt am Marktplatz. Beobachten Sie dabei das Geschehen, wenn es wieder alle auf die Straßen zieht. Abends können Sie in unserer Sauna entspannen.
Doch nicht nur im Dorf kann man den Tag in der Sonne verbringen. Während die Skifahrer oben am Berg noch den Schnee ausnutzen, laden die Wander- und Radwege weiter unten bereits dazu ein, die Frühlingsluft zu schnuppern. Erkunden Sie die Umgebung Oberstdorfs, die langsam aus dem Winterschlaf erwacht. Die ersten bunten Blumen, grüne Wiesen und ein tolles Bergpanorama machen Lust auf mehr!