Restaurant

großzügiges und freundliches Mohren-Zimmer

Zimmer

Stilvolle Zimmer zum Wohlfühlen! Genießen Sie das warme Ambiente und den klassischen Stil unserer neugestalteten Zimmer. Nichts ist schöner, als morgens aufzuwachen und die Oberstdorfer Berge im Sonnenschein zu begrüßen. Das ist Urlaub!

Zimmer

Auf einen wunderschönen Urlaub im Hotel Mohren!

Inklusivleistungen

Urlaub im Hotel Mohren ist "MEHR" als nur Urlaub. Unsere Gäste genießen eine ganze Reihe von kostenlosen Leistungen. Das ist der Mohren-Mehrwert!

Inklusivleistungen
Was darf es sein?
Was darf es sein?
Mohren › Restaurant

3. Mohren Genuss-Reise: Genussvoller Streifzug durch die Regionen Spaniens

Küchenchef Oliver Class von Oliver Class am 03.05.2017

Das war wieder ein unvergesslicher Abend: die 3. Mohren Genuss-Reise! Gemeinsam schlemmten wir uns durch fünf verschiedene Regionen Spaniens und ließen uns von der feurigen Musik in den Süden entführen.

"Bienvenida" im Hotel Mohren

Die Vorfreude auf die 3. Mohren Genuss-Reise war groß - sowohl bei den Gästen als auch bei den Mitarbeitern des Hotel Mohren. Den ganzen Tag wurde fleißig dekoriert, gekocht und die Vorbereitungen liefen auf Hochtouren. Die ersten Gäste trafen ein und wurden mit einem leckeren Aperitif empfangen, bevor sich die Tür zum Restaurant öffnete.

Bereits zu Beginn war das spanische Flair spürbar – die Tische waren mit Liebe zum Detail dekoriert, die ersten Klänge der Gitarre tönten durch den Raum und die noch köchelnde Paella duftete herrlich. Der Abend begann also vielversprechend ;-)

Herzlich willkommen zur 3. Mohren Genuss-Reise!

Mit einer original spanischen Begrüßung der Auszubildenden Andres Martinez aus Albacete, Spanien und Deborah Nassar Bing-Zaremba aus Chile hießen André Brandt und das Hotel Mohren Team die Gäste der Genuss-Reise herzlich willkommen und die Auszubildenden stellen die verschiedenen Regionen des Abends vor. Das Buffet wurde eröffnet und das Schlemmen konnte beginnen!

Von Andalusien ins Baskenland

  • Begrüßt wurden wir in Galizien mit vielen Köstlichkeiten wie Jakobsmuscheln auf Galizische Art, Pimientos de Padrón, gekochtem Schweineschinken mit Steckrübenblättern, Tarta de Santiago und und und... So konnte es weitergehen! :-)
  • Katalonien erwartete uns mit typischen Gerichten wie Gambas al Ajillo, "Fideuá" Nudelpaella mit Meeresfrüchten und Oktopus, Spinat Catalana mit Knoblauch, Pinienkernen und Rosinen, Mallorquinisches Ofenkaninchen mit Zwiebelpürree, "Albondigas" Hackfleischklößchen in Tomatensauce und der Creme Catalana. ¡Qué rico! - Wie lecker!
  • In Andalusien angekommen, freuten wir uns auf das bekannte Gazpacho, Jamon Ibérico, Ochsenschwanzragout, köstliche Paella mit Muscheln und Gambas, Lamm nach Art der Schäferin und "Pan de Calatrava", einem karamellisierten Biskuitpudding.
    ... und das war noch lange nicht alles!
  • Kastilien - La Mancha begeisterte uns mit leckerem Manchego-Salat, Maurenspieße "Pinchos Morunos", Knoblauchsuppe und Madrider Kichererbseneintopf mit Gemüse und Fleisch. Eine Tapasplatte aus Schinken, Chorizo und Salchichón durfte auch nicht fehlen!
  • Schließlich schlemmten wir uns durch das Baskenland: Stockfisch, Forelle mit Serranoschinken und Weißwein-Tomatenragout, Tortilla, Reis mit schwarzen Bohnen, Schmorgemüse, Schweine- oder Rinderkotelette "Chuleton de Vaca" und mehr. "Goxua", ein Dessert aus Puddingcreme, Kuchenteig und Sahne musste natürlich am Ende auch noch probiert werden ;-)

Musikalische Umrahmung

Für das besondere spanische Flair sorgte die musikalische Umrahmung des Duos Diego's Canela. Karibische Percussions und die feurige Gitarre wanderten während der Genuss-Reise durch das detailreich dekorierte Restaurant und den stimmungsvollen Weinkeller.

So hat Hoteldirektor André Brandt Genuss-Reise empfunden:

„Unsere dritte Genuss-Reise nach Spanien war mit einer neuen Rekordzahl von knapp 140 Gästen ein voller Erfolg. Alle Gäste sind von unserem Küchenteam kulinarisch begeistert worden und von unserem Serviceteam mit zehn verschiedenen Weinen bestens umsorgt worden. Dank der Dekoration und einer bestens abgestimmten Live-Musik kam ein echtes Spanien-Gefühl auf. Und auch unsere Mitarbeiter und vor allem Auszubildenden hatten viel Spaß an diesem Abend. Wir freuen uns schon auf die nächsten Termine!“

Sie haben noch nicht genug?

Wir auch nicht! Die nächste Genuss-Reise wartet auch schon: Am 20.10.2017 freuen wir uns mit Ihnen auf weitere kulinarische Höhepunkte. Und das nächste Mal schlendern wir gar nicht so weit... ;-)