Anreise 24.06.2024 Abreise 29.06.2024 Personen 2 Personen
Flanieren durch Oberstdorf

Freizeittipps rund um Oberstdorf im Allgäu - Skifahren, Wandern, Geschichte uvm.

André Brandt empfiehlt: Sehenswürdigkeiten in Oberstdorf

Hier finden Sie ganz besondere Freizeittipps für Ihren Urlaub in Oberstdorf. Entdecken Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten rund um Oberstdorf in den Allgäuer Alpen.

Mohren-intro-bg

Unsere Empfehlungen für Ihren Urlaub in Oberstdorf

Bekannterweise ist Hoteldirektor André Brandt ganz und gar kein Oberstdorfer. Denn er kommt aus dem westfälischen Duisburg. Schon in seiner Kindheit war er unzählige Male in Oberstdorf im Allgäu im Urlaub und hat die Region kennen und lieben gelernt. Mit 15 Jahren ist er dann schlussendlich ganz ins Allgäu gezogen, hat die Gastronomie für sich entdeckt und ist nun seit 25 Jahren mit Leib und Seele Hoteldirektor im Hotel Mohren.

Mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen erkundet er gerne selbst die Berge und läuft im Winter Langlauf. Im Laufe der Jahre hat André Brandt viele Wanderungen und Sehenswürdigkeiten in Oberstdorf und dem Allgäu entdeckt und verrät Ihnen hier seine ganz persönlichen Highlights!

Eine Erholsame Pause mit Bergblick bei der Wanderung am Nebelhorn. Muttlerkopf-006-3000 Rechbergstraße

Die Top 10 Sehenswürdigkeiten in Oberstdorf und Umgebung von Hoteldirektor André Brandt.

Diese Dinge müssen Sie in Ihrem Oberstdorf Urlaub gesehen haben! Ob eine Besichtigung der Skiflugschanze mit anschließender Rundwanderung um den Freibergsee oder eine Fahrt über die Lieblingsloipe von Herrn Brandt. Alle Tipps sind von Familie Brandt getestet und können uneingeschränkt weiterempfohlen werden. Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten der südlichsten Gemeinde Deutschlands.
Die Breitachklamm im Sommer - Bildnachwis Breitachklammverein eG - Fotograf Dominik Berchtold
1
Breitachklamm

Angekommen an der tiefsten Felsenschlucht Mitteleuropas heißt es tief durchatmen und in die märchenhafte und imposante Welt der Klamm eintreten. Ein Besuch lohnt sich zu jeder Jahreszeit - auch bei Regen. Denn je mehr Wasser fließt, desto eindrucksvoller wirkt die Breitachklamm! Und im Winter verwandelt sie sich in eine mystische Eiswelt mit Eisvorhängen und erstarrten Wasserfällen. Auf alle Fälle lohnenswert ist der Rundwanderweg (ca. 1,5h), der Sie einmal durch die Klamm und dann oberhalb der Klamm entlang führt. Von oben hat man einen tollen Blick auf den reißenden Bach und die hohen Felswände.

Einkehrtipp: Gönnen Sie sich einen leckeren selbstgemachten Kuchen auf der Alpe Dornach mit großer Sonnenterrasse, Kinderspielplatz und einem herrlichen Ausblick!

Sonnentage in Gerstruben
2
Bergbauerndorf Gerstruben

Das komplett unter Denkmalschutz stehende Bergdorf ist eine der ältesten Siedlungen Deutschlands. Alle vier Häuser und die malerische Marienkapelle sind zwischen 400 und 500 Jahre alt. Wenn Sie wissen wollen, wie die Bergbauern früher gelebt haben, sollten Sie sich unbedingt das "Jakobe-Hüs" anschauen. Hier finden Sie die aufwendig restaurierte Stube, Kammern, Küche. Sogar der Heuboden, die Ställe und ein malerischer Garten sind zu besichtigen. Ein wirklich lobenswerter Ausflug für die ganze Familie.

Tipp: Wer die Strecke nach Oberstdorf zurück nicht zu Fuß zurücklegen mag, der fährt einfach donnerstags für ca. € 19,- mit dem Oberstdorfer Marktbähnle direkt ab dem Kurpark.

Skiflugschanze über dem Freibergsee
3
Skiflugschanze & Freibergsee

Die WM Skisprung Arena ist vielen schon bekannt, die Heini-Kloper-Skiflugschanze jedoch weniger. Dabei ist sie einer meiner absoluten Urlaubstipps. Die Skiflugschanze ist eine von nur 5 Flugschanzen der Welt und liegt wunderschön im idyllischen Stillachtal. Der moderne Schrägaufzug führt Sie bis hinauf zum Schanzenturm, von wo Sie einen traumhaften Blick über den Freibergsee und die umliegenden Oberstdorfer Berge haben. Im Anschluss lohnt die ca. 1-stündige Rundwanderung um den Freibergsee, bevor es mit dem Aufzug wieder zurück ins Tal geht. Wer eine längere Wanderung bevorzugt, der steigt über das Söllereck auf, wandert über den Naturlehrpfad zur Hochleite, hinunter zum Freibergsee und wieder zurück zur Söllereckbahn (ca. 4 Stunden).

Ausstellung in der Villa Jauss
4
Villa Jauss

Unterhalb des Oberstdorfer Kurparks, mitten im Grünen, steht die denkmalgeschützte Villa Jauss. Als Ort der Künste weit über Oberstdorf hinaus bekannt, können Sie hier verschiedene Ausstellungen aus den Bereichen Bildende Kunst, Architektur, Fotografie, Video, Musik und Literatur bewundern. Ein beliebtes Ausflugsziel für alle Kunst- und Kulturbegeisterten.

Im ersten Stock zeigt das Museum fast das ganze Jahr über einen Überblick der Kunstentwicklung des 20. Jahrhunderts auf. Zeichnungen, Radierungen und Lithografien des Oberstdorfer Sammlers Hugo J. Tauscher sind zu bewundern.

Würden Sie es wagen?
5
WM Skisprung Arena & Stuibenfall

Wenn man Urlaub in Oberstdorf macht, dann ist die WM Skisprung Arena - Schauplatz der Vierschanzentournee - ein absolutes Muss. Einmal erleben, wie sich der Skispringer oben am Schanzenturm fühlt und die atemberaubende Aussicht auf Oberstdorf genießen. Diese Sehenswürdigkeit lässt sich im Sommer prima mit einer Wanderung ins romantische Oytal bis hin zum beeindruckenden Stuibenfall kombinieren. Wer es noch länger mag, wandert bis zur Käseralpe und gönnt sich eine deftige Allgäuer Brotzeit.

Sommer-Tipp: Vom Oytalhaus aus geht es mit den Bergrollern rasant zurück ins Dorf. Nicht nur für Kinder eine Gaudi! Kombitickets für den Eintritt in die Skisprungschanzen und die Bergroller gibt es an der Skisprung Arena.

Sommerabend am Moorweiher
6
Moorweiher-Runde

Unsere "Hauswanderung" führt in ca. 1 Stunde rund um den Moorweiher - einem der malerischsten Orte in Oberstdorf. Sie wandern direkt ab dem Hotel Mohren in Richtung Talstation Nebelhorn und dann weiter über die Mühlenbrücke. Hier geht es leicht ansteigend immer geradeaus zum Weiher, der im Sommer wie im Winter einen Besuch wert ist. Rund um den Weiher führt ein Lehrpfad mit 12 lehrreichen Stationen rund um die Flora und Fauna. Zurück zum Hotel geht es auf demselben Weg.

Tipp: Im Winter kann man direkt auf dem Moorweiher in Oberstdorf sogar Eisstockschießen!

Ein imposanter Ausflugstipp - die Starzlachklamm
7
Starzlachklamm

Auch wenn die Starzlachklamm nicht so bekannt ist, wie die Breitachklamm, ist sie doch auf alle Fälle einen Besuch Wert. Allein der Weg bis zum Eingang ist lohnenswert. Man wandert durch einen romantischen Wald und trifft auf viele Kiesbänke. In der Klamm erleben Sie, wie sich das Wasser durch kesselförmige Wassermühlen zwängt, den Weg über Felsabstürze bahnt und sich in Wasserfällen von oben herab stürzt. Ganz wie der Name Starzlach - "über die Felsen springende Ach" schon vorhersagt. Die Rundwanderung durch die Klamm dauert ca. 1,5 Stunden.

Tipp: Die Kiesbänke am Eingang der Klamm eignen sich perfekt für ein kleines Picknick und eine Abkühlung in der Starzlach.

Der Sonne entgegen
8
Meine Lieblingsloipe - Spielmannsau

Die Oberstdorfer Täler sind nicht nur im Sommer beeindruckend, sondern auch im Winter, wenn man sie auf Langlaufskiern erkundet. Meine Lieblingsloipe führt auf 13 km ins idyllische Trettachtal, ist schon ein bisschen anspruchsvoller, dafür aber nicht so hoch frequentiert. Sie führt durch tief verschneite Wälder, vorbei am malerischen Christlessee und bietet mit abwechslungsreichen Abfahrten, Brücken und Geländekuppen einen guten Langlaufmix. Teile der Strecke gehörten zur WM Loipe der Jahre 2005.

Tipp: Unbedingt über die Mittagszeit fahren, denn da gibt es meistens genug Sonne und man hat so einen traumhaften Blick über das Allgäu und die Alpen.

Winterwanderweg auf dem Ifen
9
Winterwanderung am Gottesackerplateau

Eine der schönsten Winterwanderungen bei uns im Allgäu! Mit der Bergbahn geht es hinauf bis zur Gipfelstation des Ifen Skigebiets. Auf gut präparierten Wegen geht es entlang der beeindruckenden Winterlandschaft. Entdecken Sie die vom Wind geformten Schneedünen, die eine ganz besondere Atmosphäre schaffen und bestaunen Sie den schroffen Ifengipfel. Die Rundwanderung auf über 2.000 m Höhe gelegen, dauert ca. 1,5h.

Tipp: Gekrönt wird die Wanderung durch einen kurzen Aufstieg auf das Hahnenköpfle (Achtung: Trittsicherheit notwendig!). Von hier aus kann man bei gutem Wetter sogar bis zum Bodensee blicken. Ein ganz besonderer Wanderweg, auch im Sommer.

Cs 190911 3071 1
10
Das Beste liegt oft so nah

Einer der absoluten Lieblingsplätze von Hoteldirektor André Brandt und seiner Frau liegt direkt im Haus, oder besser vor dem Haus. Sich auf der Sonnenterrasse niederlassen und bei einem Aperol, einer Kaffeespezialität oder einem leckeren Eisbecher das bunte Treiben auf dem Marktplatz von Oberstdorf genießen - einfach herrlich. Auch wenn Italien noch ein ganzes Stück südlicher liegt, das Dolce Vita Feeling können Sie auch im Hotel Mohren erleben.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann buchen Sie Ihre Genießer-Woche im Hotel Mohren in Oberstdorf gleich online.

Blick auf das Hotel Mohren mitten in Oberstdorf im Sommer
Urlaub in bester Lage

Zentraler können Sie in Oberstdorf nicht wohnen. Haben Sie Lust auf eine Genießer-Woche in den Allgäuer Alpen?

  • 7 Nächte in stilvollen Zimmern
  • Schlemmerfrühstück mit regionalen Produkten
  • täglich gratis Bergbahnkarten (von April bis November)
  • Nutzung des Entspannungsbereichs mit Sauna
Angebot

7 Nächte inkl. Schlemmerfrühstück

PRO PERSON
ab € 429,-
Umweltrate3
Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen  ·  Datenschutzerklärung  ·  Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Hotel Mohren auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Tag Manager
Verwendungszweck:

Einbindung von Google Analytics über den Google Tag Manager. Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.
Anbieter der Cookies: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Cookie Namen: _ga, _gat, _gid, _gat_to_sdk_tracking

Einbindung eines Facebook Pixel über den Google Tag Manager.
Anbieter des Cookies: Facebook LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Cookie Namen: _fbp

Bing Ads
Verwendungszweck:

Remarketing und Conversion Tracking-Service von Bing.
Wird verwendet um den Erfolg von Werbemaßnemen messen zu können.
Verwendete Technologien: Pixel-Tags, Webbeacons, Cookies
Anbieter: Microsoft Corporation (Vereinigte Staaten von Amerika)
Datenschutzhinweise: https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy