Anreise 21.01.2018 Abreise 26.01.2018 Personen 2 Personen

Mit dem Fahrrad durch das Oytal bei Oberstdorf im Allgäu im Sommerurlaub

Sportliche Radtour durch das Oytal

Direkt vom Hotel Mohren starten Sie vom Marktplatz in Oberstdorf aus eine Genuss-Fahrradtour in Richtung Audi Arena bis in das wunderschöne Oytal.

Vorbei an der Audi Arena in das wunderschöne Oytal

Diese aussichtsreiche Tour führt Sie von Oberstdorf bis in das traumhafte Oytal mit einzigartigen Ausblicken auf die Allgäuer Alpenwelt.
Vorbei an der Audi Arena am Schattenberg

Vom Hotel Mohren am Marktplatz machen Sie sich auf den Weg in Richtung Nebelhorn Talstation. Dafür fahren Sie entweder durch den Kurpark oder halten sich vom Hotel aus links auf der Oststraße, überqueren die Trettach und folgen der Straße in Richtung Audi Arena, dem Austragungsort der Vierschanzentournee. Ab dort bezwingen Sie zur Rechten der Schattenbergschanze einen kurzen anstrengenden Aufstieg zum Kühberg, bei dem Sie auf halber Höhe mit einem traumhaften Ausblick über Oberstdorf belohnt werden. Weiter bewegen Sie sich auf einer Straße, die für den Kfz-Verkehr gesperrt ist, in Richtung Süden mit Blick auf das traumhafte Trettachtal mit seinen markanten Bergen.

Romantik pur im einzigartigen Oytal

Über saftige Wiesen durch kühle Wälder halten Sie sich am Ochsenhof, einer Hirtenhütte, links und fahren immer weiter bis Sie den Oybach über eine Brücke passieren. Nach nur wenigen Metern genießen Sie den Ausblick auf das beeindruckende Oytal mit seinem Wasserfall und den steil abfallenden Felswänden. Entdecken Sie die zwei Gipfel Schneck und Großer Wilder?
Durch eine wunderschöne Allee geht es bis zum Gasthaus Oytal, wo Sie auf der Sonnenterrasse eine leckere Brotzeit genießen können.
Zurück geht es auf dem gleichen Weg bis in das Hotel Mohren am Marktplatz in Oberstdorf.

Feste, knöchelhohe Bergschuhe mit guter Profilsohle Rucksack Regenschutz, je nach Witterung evtl. wärmende Kleidung oder Sonnenschutz ggf. 2 Trekkingstöcke ausreichend Getränke vor allem an heißen Tagen evtl. Brotzeit / Süßigkeiten zur Stärkung
Jan.
Feb.
März
April
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
12,7 km
1 Stunden
241 m
tal
leicht
Oytalhaus,
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

letzte Aktualisierung am 12.12.2017

In der Beschreibung der Touren gehen wir immer von normalen Verhältnissen aus. Bitte beachten Sie, dass sich das Wetter im Gebirge sehr schnell ändern kann. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie einer Tour gewachsen sind, ob Sie die nötige alpine Erfahrung, Ausrüstung oder Ausbildung dazu haben, verzichten Sie lieber auf eine Tour oder schließen Sie sich einer professionellen Führung an.