Anreise 31.07.2021 Abreise 05.08.2021 Personen 2 Personen
GV6A2393
von André Brandt am 30.06.2021

Für Sie inklusive:
Täglich gratis Bergbahnkarten

Um die Allgäuer Bergwelt noch intensiver und hautnah zu erleben bekommen Sie als Gast im Hotel Mohren täglich gratis Bergbahnkarten. Alles rund um die Bergbahnen sowie Wander- und Einkehrtipps bekommen Sie hier.

Grenzenloses Wandern

Auf dem Gipfel stehen, zu Ihren Füßen die weiten Täler und über Ihnen der endlose Himmel. Täglich einen anderen Allgäuer Berg entdecken und viele unvergessliche Urlaubsmomente sammeln. Im 2-Länder-Wandergebiet Oberstdorf / Kleinwalsertal erleben Sie im wahrsten Sinne des Wortes grenzenlose Freiheit, grenzenlose Erlebnisse, grenzenloses Wandern. Nutzen Sie unsere täglich gratis Bergbahnkarten und entdecken Sie die Allgäuer Alpen von ihrer schönsten Seite.

Mit den gratis Bergbahnkarten sparen Sie als Mohren-Gast bis zu € 42,- täglich!

Im Wandergebiet Oberstdorf / Kleinwalsertal warten sieben modernste Bergbahnen darauf, Sie bequem und mit bestem Komfort in die Schönheit der Allgäuer Bergwelt zu bringen. Wir stellen Ihnen hier die Bahnen vor und geben Ihnen Wander- und Einkehrtipps für einen unvergesslichen Tag in den Alpen. Außerdem haben wir Ihnen die schönsten Spots für Ihr Fotoalbum herausgesucht.

Nebelhornbahn

Ein Besuch auf dem bekannten Nebelhorn auf 2.224 Metern Höhe darf in einem Oberstdorf-Urlaub auf keinen Fall fehlen. Die neue und moderne Nebelhornbahn bringt Sie ganz bequem in die traumhafte Allgäuer Bergwelt. Versuchen Sie doch einmal auf der Sonnenterrasse der Gipfelstation die umliegenden Berge zu zählen - Kommen Sie auf 400?

Wandertipp: Eine aussichtsreiche Wanderung bietet Ihnen die Tour von der Station Höfratsblick zum Zeigersattel mit traumhaften Blick auf den Seealpsee.

Einkehrtipp: Auf Ihrer Wanderung kommen Sie an der hinteren Seealpe vorbei. Hier können Sie bei einer kleinen Pause die Aussicht genießen und mit selbstgemachter Butter schmeckt die Brotzeit gleich doppelt so gut.

Fotospot: Ein unvergessliches Erlebnis wartet am Nordwandsteig auf Sie. Bei einem Rundgang um den Nebelhorngipfel erleben Sie einmalige Weit- und Tiefblicke.

Berg- & Talfahrt € 42,- p.P. - Für Sie kostenlos!

Fellhornbahn

Ein wahres Blumenparadies erwartet Sie im Wandergebiet am Fellhorn. Vor allem in den Sommermonaten Juni und Juli erstrahlt der Berg durch die Alpenrose in kräftigen Rottönen. Die Fellhornbahn I bringt Sie im Sommer entspannt bis zum Gipfel. Dort warten wunderschöne Panorama-Wanderungen durch blühende Bergwiesen auf Sie oder Sie machen einen eine echte Grenzwanderung zur benachtbarten Kanzelwand in Österreich. Natürlich ganz ohne Grenzkontrollen ;) Für ein besonderes Highlight und ein wenig Nervenkitzel sorgt unser Fellhorn-Wandertipp.

Wandertipp: Von Fellhorn aus können Sie nicht nur zur Kanzelwand wandern. Bei der Gratwanderung zum Söllereck werden Sie zum Grenzgänger und erleben ein fantastisches Panorama.

Einkehrtipp: Eine leckere Brotzeit mit selbst hergestelltem Käse bekommen Sie auf der Alpe Schlappold, der größten und höchsten Sennalpe Deutschlands.

Fotospot: Auf dem Weg zur Alpen Schlappold kommen Sie am gleichnamigen Schlappoldsee vorbei. Der glasklare Bergsee darf in Ihrem Fotoalbum auf keinen Fall fehlen.

Berg- und Talfahrt € 30,00 p.P. - Für Sie kostenlos!

Söllereckbahn

Bergerlebnisse für die ganze Familie verspricht ein Ausflug auf den Oberstdorf Familienberg - das Söllereck. Pünktlich zur Sommersaison 2021 wurde die modernisierte Bergbahn eröffnet und bietet nun noch mehr Komfort für eine unvergessliche Familienzeit. XXL-Holzkugelrennbahn, Kletterwald, Naturerlebnispfad, Allgäuer Coaster und vieles mehr zaubern nicht nur den Kleinsten ein Lächeln ins Gesicht.

Wandertipp: Einen herrlichen Blick auf das Kleinwalsertal, den imposanten Ifen und das Allgäuer Dreigestirn mit Mädelegabel, Hochfrottspitze und Trettachspitze haben Sie bei der Wanderung von der Bergstation Söllereck nach Riezlern. Von hier bringt Sie ein Bus wieder zurück zum Hotel.

Einkehrtipp: Auf Ihrer Panoramatour nach Riezlern kommen Sie an der Sölleralpe vorbei. Hier warten täglich frische & selbstgemachte Leckereien wie eine Alpkräuterbutter, Allgäuer Bergkäse oder Heidelbeer-Joghurt auf Sie.

Fotospot: Die zerzauste Frisur und das strahlende Lächeln nach einer rasanten Fahrt mit den Allgäuer Coaster.

Berg- und Talfahrt € 22,50 p.P. - Für Sie kostenlos!

Im zweiländer Wandergebiet Oberstdorf / Kleinwalsertal warten 200 km markierte Wanderwegen in drei verschiedenen Höhenlagen auf Sie.

André Brandt Hoteldirektor
Kanzelwandbahn

Grenzenloses Bergabenteuer und einmalige Gipfelerlebnisse warten an der Kanzelwand im Kleinwalsertal. An der Bergstation der Kanzelwandbahn angekommen warten Sonnenterrasse, Schmankerl aus der Region, Weitblick über das Kleinwalsertal... Was will ein Wander-Herz mehr?! Wer einmal den Abenteuer Klettersteig ausprobieren möchte, ist als Einsteiger an der Kanzelwand genau richtig.

Wandertipp: Zum echten Grenzgänger werden Sie auf der 2-Länder-Wandertour zurück nach Deutschland zum Fellhorngipfel. Von hier aus bringt Sie die Fellhornbahn ganz bequem zurück ins Tal.

Einkehrtipps: Kulinarischen Allgäuer Alpengenuss erleben Sie auf der Oberen Alpe Bierenwang. Es muss nicht immer ein kühles Radler als Erfrischung sein. Wie wäre es mit einem Trinkjoghurt mit frischen Früchten?

Fotospot: Vor allem Ende Juni / Anfang Juli ist das Gebiet um die Kanzelwand und das Fellhorn ein Blütenmeer aus Alpenrosen. Einfach traumhaft schön!

Berg- und Talfahrt € 30,00 p.P. - Für Sie kostenlos!

Walmendigerhornbahn

Nicht ohne Grund ist das Walmendingerhorn als Berg der Sinne bekannt - Traumhafte Ausblicke auf das Allgäuer Alpenpanorama, hochklassige Kulinarik in der Gipfelstation und duftende Blumen am Wegesrand. Ein besonders Highltight sind die Sonnenaufgangsfahrten mit ausgiebigen Frühstücksbuffet, die immer mittwochs an ausgewählten Terminen stattfinden.

Wandertipp: Ein herrlicher und gut ausgebauter Wanderweg durch ein Meer aus Bergblumen bringt Sie in etwa 45 min. zur oberen Lüchlealpe. Nach einer Jause führt Sie der gleiche Weg wieder zurück zur Bergstation.

Einkehrtipp: An der oberne Lüchlealp angekommen warten ein kühles Radler und selbstgemachter Walserkäs auf Sie.

Fotospot: Am besten lässt sich die traumhafte Bergkulisse auf der Geo-Aussichtsplattform betrachten. Bei klarer Sicht entdecken sie die Bergpracht des 3-Länder-Eck Deutschland/Österreich/Schweiz.

Berg- und Talfahrt € 27,50 p.P. - Für Sie kostenlos!

Heubergbahn

In nicht ganz so luftige Höhen, aber dennoch einer tollen Berglandschaft bringt Sie die Heubergbahn. Auf 1.380 Metern angekommen haben Sie einen tollen Blick über Hirschegg und Riezlern sowie das idyllische Kleinwalsertal. Wanderwege auf mittlerer Höhenlage bieten dennoch eine herrliche Fernsicht und sind auch für Mountainbiker geeignet. Das Fahrrad fährt in der Heubergbahn sogar kostenlos mit.

Wandertipp: Eine schon etwas anspruchsvollere, aber herrliche Wanderung ist die Tour vom Heuberg zum Walmendingerhorn. In ca. 3 Std. erreichen Sie über einen facettenreichen Pfad die Bergstation der Walmendingerhornbahn.

Einkehrtipp: Auf ihrem Weg kommen Sie an der Bühlalpe vorbei. Bühlalpe. Auf mittlerer Höhenlage hat man einen eindrucksvollen Ausblick auf die Kanzelwand sowie das Wilden- und Gemstltal.

Fotospot: Gerade für Blumenliebhaber ist die vielfältige Botanik am Heuberg ein echtes Erlebnis.

Berg- und Talfahrt € 12,50 p.P. - Für Sie kostenlos!

Ifenbahn

Einer der markantesten Bergen in der Region rund um Oberstdorf ist auf jeden Fall der Ifen mit seinem beeindruckenden Gottesackerplateau. Kaum vorzustellen, dass der Berg lange als Geheimtipp galt und nun erst in den letzten Jahren aus seinem Dornröschenschlaf geweckt wurde. Egal ob anspruchsvolle Wanderungen oder herrliche Panoramawege - Der Ifen bietet für jeden das passende Bergvergnügen und die vor wenigen Jahren modernisierte Ifenbahn bringt Sie entspannt auf diesen Berg.

Wandertipp: Eine der bisher aussichtsreichsten Touren ist die Wanderung zum 2000 m hohen Hahnenköpfle. Nach 1,5 Std. Fußmarsch haben Sie eine tolle Sicht auf das beeindruckende Gottesackerplateau.

Einkehrtipp: Hausgemachte, österreichische Schmankerl warten in der Ifenhütte an der Mittelstation darauf von Ihnen probiert zu werden. Dazu reichen wir einen herrlichen Berg- und Talblick.

Fotospot: Sie haben noch Kraft nach der Wanderung? Dann wartet unterhalb der Auenhütte noch ein echtes "Herzstück" auf Sie. Der Herzsee ist auf jeden Fall ein Foto wert.

Berg- und Talfahrt € 21,00 p.P. - Für Sie kostenlos!

Öffnungszeiten
BergbahnSaisonErste Bergfahrt / Letzte Talfahrt
Nebelhornbahn22.05 - 07.11.20218.30 Uhr - 17.00 Uhr
Fellhornbahn22.05 - 07.11.20218.30 Uhr - 16.50 Uhr
Söllereckbahn21.05 - 07.11.20219.00 Uhr - 17.00 Uhr
Kanzelwandbahn28.05. - 07.11.20218.30 Uhr - 16.45 Uhr
Ifenbahn19.05. - 24.10.20218.30 Uhr - 16.45 Uhr
Walmendingerhornbahn19.05. - 07.11.20218.30 Uhr - 16.45 Uhr
Heubergbahn19.05. - 24.10.20218.30 Uhr - 16.45 Uhr
Preise Berg- und Talfahrt
BergbahnErwachsenerKind
Nebelhornbahn€ 42,50€ 20,00
Fellhorn-/Kanzelwandbahn€ 30,00€ 11,50
Söllereckbahn€ 22,50€ 10,50
Ifenbahn€ 21,00€ 8,00
Walmendingerhornbahn€ 27,50€ 10,50
Heubergbahn€ 12,50€ 5,00
Diese Touren könnten Ihnen auch gefallen!
GV6A2393
von André Brandt am 15.07.2020
Während der aussichtsreichen Tour auf dem Grenzkamm zwischen Bayern und Vorarlberg bestaunen Sie ein malerisches Bergpanorama und die große botanische Vielfalt der Allgäuer Berge.
GV6A2393
von André Brandt am 12.06.2020
Diese moderate Wanderung führt Sie durch das idyllische Trettachtal entlang des gleichnamigen Baches bis zum bekannten Christlesee. Freuen Sie sich auf ein tolles Bergpanorama, eine malerische Landschaft und Natur pur!
GV6A2393
von André Brandt am 04.09.2019
Vom Zentrum in Oberstdorf erreichen Sie auf einer schönen und angenehmen Wanderung das Gerstruber Tal. Freuen Sie sich auf eine Wanderung mit wunderschönen Ausblicken in die Berglandschaft. Natürlich gibt es auch Einkehrmöglichkeiten für das leibl...
GV6A2393
von André Brandt am 26.09.2018
Sie möchten eintauchen in die traumhafte Schönheit des Herbstes? Kristallklare Bergluft schnuppern, durch goldene Wälder schlendern und bei einem uralten Bergbauerndorf des Allgäus landen.
Küchenchef Oliver Class
von Oliver Class am 15.03.2018
Farbenprächtige Blumenwiesen und sattgrüne Grasberge in den Allgäuer Alpen, atemberaubende Felszacken in den Lechtaler Alpen, die eisigen Gletscher und Bergriesen im Ötztal und schließlich das südliche Klima Merans machen diese Wanderung zu einem ...
Was erwarten wir von einer ultimativen Tour durch die Allgäuer Berge? Sattgrüne Wiesen, den Eindruck von Ursprünglichkeit und Erhabenheit der eindrucksvollen Gipfel, malerische Ausblicke, Entschleunigung und doch ein wenig Abenteuer. Diesen Ansprü...
Der Panoramaweg ist ein wahrer Schönling unter den Bergwanderwegen mit Freibergsee und Skiflugschanze als Highlight. Wer will überwindet die meisten Höhenmeter mit der Bergbahn am Söllereck. Ideal für Familien mit Kind.
Vom hochalpinen Walmendingerhorn hinunter auf den Panoramaweg mit Blick auf die Ortschaften Baad, Mittelberg und Hirschegg sowie in die Seitentäler Bergunttal, Gemsteltal und Wildental. Über das Schwarzwassertal ins Wäldele mit Wasserfall und Natu...
Die auch für Kinder gut geeignete einfache Wandertour vom Heuberg zum Walmendingerhorn bei Oberstdorf endet mit einem herrlichen Bergpanorama der Allgäuer Alpen
Die Wandertour auf den Hohen Ifen und auf das Hahnenköpfle ist eines der Highlights in den Allgäuer Bergen und führt Sie auf Pfaden entlang, die fernab des Trubels in die Bergwelt reinführen.
So abwechslungsreich die beiden Länder Deutschland und Österreich, so abwechslungsreich auch der zwischen ihnen verlaufende Rundwanderweg mit traumhafter Landschaft und Highlights für die ganze Familie.
Diese Tour führt Sie an abwechslungsreicher Naturlandschaft vorbei und bietet einzigartige Ausblicke auf das Allgäuer Bergpanorama. Besonders eindrucksvoll und markant ist Sicht vom Sonnenkopf, Heidelbeerkopf und Schnippenkopf.
Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Hotel Mohren auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Tag Manager
Verwendungszweck:

Einbindung von Google Analytics über den Google Tag Manager. Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.
Anbieter der Cookies: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Cookie Namen: _ga, _gat, _gid, _gat_to_sdk_tracking

Einbindung eines Facebook Pixel über den Google Tag Manager.
Anbieter des Cookies: Facebook LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Cookie Namen: _fbp

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy