Blog

Am Nebelhorn - der Hausberg von Oberstdorf

Mohren-Herbstwoche

8 Tage/7 Nächte inkl. Genießer-Halbpension, hochklassigem Gästeprogramm und mehr. Ab € 599,- pro Person. Erleben Sie den farbenfrohen Herbst im Allgäu!

Mehr
Gratis Wanderbrotzeit für Ihren Tag in den Bergen
Gratis Wanderbrotzeit für Ihren Tag in den Bergen
Hoteldirektor André Brandt mit Familie beim Wandern
Hoteldirektor André Brandt mit Familie beim Wandern
Frau Brandt genießt die Sonne
Frau Brandt genießt die Sonne
Mohren › Blog

Hoteliersfamilie Brandt auf Wanderschaft

André Brandt von André Brandt am 29.08.2014

Die Hoteliersfamilie Brandt war mal wieder auf Wanderschaft und hat die neue Wandertrilogie Allgäu ausprobiert. Dabei sind Sie einen Teil der Wiesengänger Route zwischen Ottobeuren und Bad Grönenbach gelaufen. Es hat der ganzen Familie so gut gefallen, dass Sie bald auch noch andere Strecken der Wandertrilogie ausprobieren möchten.

Die Wandertrilogie Allgäu

Die Wandertrilogie führt mit 51 Etappen durch das ganze Allgäu.
Die verschiedenen Wanderrouten führen durch die vielfältige Landschaft des Allgäuer Voralpenlands.
Die einzelnen Wanderrouten wurden in mehrere Etappen aufgeteilt, so dass jeder seine ganz persönliche Wandertrilogie planen kann. Jede Etappe kann mit einer interaktiven Karte mit Infos zur Strecke und Höhenprofil ansehen werden.
Zusätzlich dazu kann man den GPS-Track herunterladen und als PDF speichern und ausdrucken.
So hat man für alle Notfälle seinen Plan dabei. Es handelt sich schließlich bei allen Routen um Fernwanderwege.

Die Wiesengänger Route

Der 388 km lange Wanderweg führt auf 23 Etappen von Marktoberdorf über Bad Wörishofen und Ottobeuren nach Eglofs.

In diesen sanften Hügellandschaften kann man auf 23 Etappen die gesamte Schönheit und Vielfältigkeit des Allgäus entdecken.
Durch flache Landschaften läuft man entlang der Alpen von Marktoberdorf bis Eglofs und erfährt dabei allerlei interessante Geschichten über dien Region.

Mit der Wiesengänger-Route können Sie folgende Trilogie-Räume betreten:

  • Schlosspark: Auf den Spuren der Könige erleben Sie das herrschaftliche Allgäu wie einst der Sonnenkönig
  • Glückswege: Grüne Wiesen so weit der Blick reicht. Genießen Sie die Landschaft und entdecken Sie das Wissen des Pfarrer Kneipp
  • Naturschatzkammern: Durchwandern Sie das Wurznacher Ried, das größte intakte Hochmoorgebiet Mitteleuropas! Sie werden die Schätze der Natur bestaunen!
  • Heimatstätten: Gotik, Renaissance, Barock: Die ehemaligen Handelsstädte strahlen noch immer die Wehrhaftigkeit und Imposanz der Vergangenheit aus

Die Etappe Ottobeuren- Bad Grönenbach

Die Länge dieser Etappe ist insgesamt 16,8 km. Sie ist gut für jedermann begehbar, denn der Aufstieg während der gesamten Etappe beträgt nur 297 Höhenmeter. Insgesamt ist man gute 4-5 Stunden unterwegs.
Es geht durch die Wiesn vorbei an wunderschönen Seen.
Außerdem begegnet man sicherlich der ein oder anderen Kuh, an was sich vor allem die Kinder erfreuen können.
Genügend Einkehrmöglichkeiten sind natürlich auch vorhanden.