Anreise 19.11.2019 Abreise 24.11.2019 Personen 2 Personen
GV6A2393
von André Brandt am 21.12.2018

Das neue Jahr beginnt sportlich!

Ein kräftiger Abstoß vom Schanzentisch und schon gleiten die Bretter die Eisbahnen hinunter. Nun heißt es den richtigen Moment des Absprungs zu erwischen und dann fliiiiieeeegen die Sportler weit über 200 Meter der Menschenmenge entgegen...

"Auf gar keinen Fall!"

Das ist meist die erste Reaktion beim Anblick der gigantischen Heini Klopfer Skiflugschanze am Freibergsee. Doch nach einem Aufstieg auf 70 Meter Höhe weiß man gewiss: "Die sind verrückt!"

Diesen Winter wird Oberstdorf wieder einmal zu Mekka aller Wintersport-Fans. Vom 01. bis zum 03. Februar 2019 kommt der Skiflug-Sport, nach der WM in diesem Jahr, erneut zu uns in das idyllische Allgäuer Bergdorf. Wir sind uns sicher: Auch im nächsten Jahr wird dieses Event ein echtes Spektakel.

Was für ein Erlebnis!

Schon beim Betreten der Arena wird man von der überschwänglichen Stimmung angesteckt. Jeder ist in purer Vorfreude auf die kommenden Stunden voller Spannung, Spaß und Nervenkitzel. Und dann ist es auch schon soweit: die ersten Skiflieger "stürzen" sich in die Tiefe. Wer wird gewinnen? Wer hat den weitesten Sprung?
Gänsehaut und Jubelgesänge

"Ziiieeeehhhh!": Gemeinsam tragen die Fans Sportler für Sportler, Skiflieger für Skiflieger hinab ins Tal. Die Flaggen wedeln in der Luft und Chorgesänge setzen ein. Bei so einer Stimmung kann man nur Gänsehaut bekommen. Seien Sie dabei, bei einem der Sportereignisse 2019 in Oberstdorf und erleben Sie die einzigartige Stimmung hautnah.

Das ist die Heini-Klopfer-Skiflugschanze
  • Eine von fünf Skiflugschanzen auf der ganzen Welt
  • Erster Sprung: 02.02.1950 (Heini Klopfer - 90 m)
  • Gesamthöhe: 72 m
  • Neigung Anlauf: 39 Grad
  • Anlauflänge: 122,5 m (inkl. Schanzentisch)
  • Schanzenrekord: 238,5 m (Daniel Andre Tande, 19.01.2018)
Wichtige Infos im Überblick

Freitag, 01.02.2019: Training und Qualifikation

14:00 UhrStadioneinlass
16:00 UhrOffizielles Training
18:00 UhrQualifikation

Samstag, 02.02.2019: 1. Einzelwettkampf

12:00 UhrStadioneinlass
14:45 UhrProbedurchgang
16:00 Uhr1. Wertungsdurchgang
anschl.Finaldurchgang und Siegerehrung

Sonntag, 03.02.2019: 2. Einzelwettkampf

12:00 UhrStadioneinlass
14:30 UhrQualifikation
16:00 Uhr1. Wertungsdurchgang
anschl.Finaldurchgang und Siegerehrung

Das ist ein Sportereignis, das Sie sich nicht entgehen lassen dürfen.

André Brandt Hotelmanager
Ausflugstipp für Ihren Urlaub

Sie wollen es einmal selbst ausprobieren und sich in schwindelerregende Höhe wagen? Die Heini-Klopfer-Skiflugschanze ist im Sommer wie auch im Winter für mutige Gäste geöffnet. Bei einer Führung erfahren Sie alles Wissenswerte über die prächtige Schanze und ihre Geschichte und sie endet mit der Ankunft oben auf dem Schanzenturm und einer fantastischen Aussicht auf die Allgäuer Berge und den strahlend blauen Freibergsee.

Diese Beiträge könnten Ihnen auch gefallen!
GV6A2393
von André Brandt am 22.07.2019
Am 26. Juli erwacht der Ortskern in Oberstdorf und begrüßt seine Gäste zur ersten Oberstdorfer Bergnacht. Sein Sie dabei und erleben die Tradition und Brauchtum unseres Bergdorfes!
GV6A2393
von André Brandt am 22.07.2019
Auch wenn man es weiß, doch trotzdem kommt der Abschied immer schneller als gedacht. Bei Cocktails, Prosecco & Lunch-Buffet verabschiedeten wir unsere Auszubildenden gemeinsam mit Vertretern der Berufsschulen & der IHK vom Hotel Mohren in die Beru...
GV6A2393
von André Brandt am 05.07.2019
Jedes Jahr im September ist es wieder soweit - die Hirten kommen nach einem langen Sommer mit Ihrem Vieh wieder ins Tal. Natürlich haben wir uns wird dieses Spektakel groß gefeiert und ist ein Highlight für Einheimische und Gäste.
GV6A2393
von André Brandt am 27.06.2019
So haben Sie André Brandt und seine Familie garantiert noch nicht gesehen. Das schicke Hoteliers-Outfit wurde gegen Badehose und Sonnenhut eingetauscht. Ob es wohl an den warmen Temperaturen liegt? Sehen Sie selbst.
GV6A2393
von André Brandt am 11.04.2019
Ein attraktiver Arbeitgeber ist besonders in der Gastwirtschaft und in der Tourismusbranche von Signifikanz, denn der Arbeitsmarkt hat hohen Bedarf an qualifizierten Mitarbeitern und Fachpersonal. Besonders in der beliebtesten Ferienregion Deutsch...
GV6A2393
von André Brandt am 27.03.2019
Zu Ostern erwacht die Natur aus ihrem Winterschlaf und erfreut alle Menschen mit ihrer bunten Pracht. Damit auch Sie sich mit der Natur freuen können, haben wir ein paar kleine Geschenke für Sie zusammengestellt.
GV6A2393
von André Brandt am 14.03.2019
Die bunte Jahreszeit inklusive Frühlingsgefühlen ist im Hotel Mohren mitten am Marktplatz von Oberstdorf angekommen. So wie sich die Allgäuer Natur wandelt, erhält auch unser Hotel ein neues Frühjahrskleid!
GV6A2393
von André Brandt am 08.03.2019
Sie haben diesen Begriff noch nie zuvor gehört? Bei Ihrem Frühlingsbesuch im Hotel Mohren sollten Sie Ihre Augen offen halten, vielleicht läuft es Ihnen ja über den Weg. Oder Sie erkunden bequem die frühlingshafte & farbenfrohe Bergwelt des Allgäus.
Sabine Voll
von Sabine Voll am 28.02.2019
Lassen Sie sich mitnehmen auf eine internationale Reise in die Welt der feinen Käsesorten. Freuen Sie sich auf erstklassige Vielfalt, genussvolle Momente und wunderbares Programm!
GV6A2393
von André Brandt am 25.02.2019
Der Frühling lässt grüßen und schickt die ersten warmen Sonnenstrahlen! Während oben am Berg beste Pistenverhältnisse für reichlich Schneevergnügen sorgen, lassen sich unten im Tal Wanderwege erkunden.
GV6A2393
von André Brandt am 25.01.2019
Traumwinter in den Allgäuer Alpen. Oberstdorf versinkt im Pulverschnee und verwandelt sich somit zu einem wahren Wintersportparadies für Groß und Klein: Gerade für Langläufer ist es das absolute Paradies. Sehen Sie selbst!
GV6A2393
von André Brandt am 27.12.2018
Im weihnachtlich geschmückten Hotel Mohren in Oberstdorf wurde weiße Weihnacht gefeiert mit einem abwechslungsreichen Gästeprogramm, Pferdeschlittenfahrt, Gala-Menü mit Weihnachtsliedern, Mondscheinrodeln uvm.